Über mich


Ich lebe in Krieglach im Mürztal in der Steiermark wo ich auch aufgewachsen bin. Schon als Kind bin ich mit meinen Eltern viel in unseren heimischen Bergen unterwegs gewesen und habe diese dadurch kennen und lieben gelernt. Da ich meine Freizeit noch immer am liebsten mit sportlichen Aktivitäten in der Natur verbringe habe ich meine Hobbies zum Beruf gemacht und arbeite im Sommer als Wander- u. Bikeguide und im Winter als Skilehrer. So kann ich viel Zeit in unseren schönen Bergen verbringen und meine Freude an der Bewegung und an der Natur mit anderen Menschen teilen.

Für mich gibt es nichts Schöneres als in den Bergen unterwegs zu sein und dabei die Vielfalt der Pflanzen am Wegesrand zu entdecken, köstliches Wasser aus einer klaren Bergquelle zu trinken, die herrliche Aussicht von einem Berggipfel zu genießen, in Sturm, Sonne, Regen und Schnee die Elemente zu spüren, im Wald und auf den Wiesen Tieren zu begegnen, im weichen Gras in der Sonne zu liegen und die Beine nach einer langen Wanderung im kalten Wasser eines rauschenden Bergbaches zu erfrischen.

Als Naturparkführer sehe ich meine Aufgabe darin Menschen in die Berge zu begleiten, ihnen die Schönheit der Natur näherzubringen und ein besonderes Naturerlebnis zu ermöglichen. Ich möchte Interesse wecken für das was uns umgibt, den Menschen die Augen öffnen für die wunderbare Vielfalt in unseren Bergen.

Es gibt unendlich viel zu sehen, hören, spüren und riechen, wenn man achtsam und mit offenen Sinnen in der Natur unterwegs ist und es tut unserer Seele und unserem Körper gut.